Details

Nach fünfhundertzwanzig Weltmeertagen


Nach fünfhundertzwanzig Weltmeertagen

Erzählungen

von: Martin Lechner

€ 13,99

Verlag: Residenz
Format: EPUB
Veröffentl.: 16.02.2016
ISBN/EAN: 9783701745241
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 168

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Der Sprachvirtuose Martin Lechner zieht alle Register: ein raffiniertes Lesevergnügen!

Wie Wellen sind diese Erzählungen zusammengefügt. Sie reichen sich Worte, Bilder oder Stimmungen weiter, fließen ineinander und stehen doch für sich. Es sind ebenso heimliche
wie übermütige Texte. Sie handeln von verzweifelten Seen und Knien zum Verlieben, von dunkel erinnerten Filmen und blitzhaft erhellten Städten, von lautlos zerplatzenden Blut-
blasen und längst verwischten Sommern. Sie alle sind in jenen Sprachregionen unterwegs, wo hinter jeder Ecke Neues und Unerwartetes lauert. Das geschieht mit Witz genauso wie mit Absurdität und immer mit Sätzen, die greifbar machen, was sich anders nicht begreifen lässt.
Martin Lechner wurde 1974 geboren, Studium der Philosophie und Literaturwissenschaft an der Universität Potsdam. Seit 2005 zahlreiche Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften wie "Bella triste", "manuskripte" und "Edit" sowie der Erzählungen "Bilder einer Heimfahrt" (2005) und "Covering Onetti" (2009). Sein erster Roman "Kleine Kassa" stand auf der Longlist des Deutschen Buchpreis 2014.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Eine Frau sein ist kein Sport
Eine Frau sein ist kein Sport
von: Christine Nöstlinger
EPUB ebook
€ 9,99
Emma schweigt
Emma schweigt
von: Susanne Scholl
EPUB ebook
€ 12,99
Der Sohn des Knochenzählers
Der Sohn des Knochenzählers
von: Evelyn Grill
EPUB ebook
€ 7,99